Presse


Premiere Momo unter der Gesamtleitung von Nadía Gruhn

Presse >>

Theater mit viel Gespür und Ausdruck. Was unter ihrer Regie im wahrsten Sinne des Wortes auf die Bühne gestellt wurde, war eine tolle Leistung aller Beteiligten. Wieder einmal zeigte Nadia Gruhn Fingerspitzengefühl in der Rollenbesetzung von Jung und Alt. Hierbei offenbarte sich so manch schauspielerisches Talent. Hervorragend das Bühnenbild von Antje Otto und die Kulissen von Dirk Sauer. Ebenfalls professionell gesteuert Ton und Beleuchtung sowie die Stimme der Erzählerin Nadia Gruhn-sie verstärkten die geheimnisvolle Atmosphäre. Um es mit Meister Hora zu sagen: Wir haben besondere Augenblicke erlebt, in denen etwas geschehen ist, was weder vorher noch nachher möglich war.

Zuletzt geändert am: Jul 29 2013 um 1:15 PM

Zurück